Der Verlag auf der Frankfurter Buchmesse, Halle 3.1 A130

Auch in diesem Herbst sind wir wieder mit einem Stand auf der Frankfurter Buchmesse vertreten. Vom 19. bis zum 23. Oktober freuen wir uns über Besuch in Halle 3.1, A130.

Veranstaltungen:
Am 19. Oktober, 17 Uhr, Leseinsel der unabhängigen Verlage:
Ulrich Sonnenberg und Sebastian Guggolz stellen die »Neuen Himmerlandsgeschichten« von Johannes V. Jensen vor.

Der Verlag auf der Frankfurter Buchmesse, Halle 3.1 A130

Buchpremiere Eeva-Liisa Manner, »Das Mädchen auf der Himmelsbrücke« im Ocelot, Berlin

»Zoo« von Viktor Schklowski im Berliner Literaturhaus am 29. September

Indie Stabi – unabhängige Verlage stellen sich vor. Guggolz Verlag trifft mikrotext

Der Guggolz Verlag auf der Bremer Büchermeile am 3. September 2022

Wir setzen technische und analytische Cookies, so dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website garantieren können.